Panamorph Paladin

Die neue Paladin, eine vertikale Kompressionslinse, ermöglicht mit aufwändigst vergüteten Gläsern eine Abbildungsqualität die keine Wünsche offen lässt und selbst 8K Auflösung gewährleistet!
Im Gegensatz zur Aufzoom-Methode, bei welcher lediglich 3K Auflösung auf der Leinwand ankommen, erreicht die anamorphe Projektion die vollen 4K Bildpunkte der UHD-Bluray und steigert damit die Leuchtdichte um 30%… gerade im Hinblick auf HDR, eine wichtige Steigerung der Bilddynamik!

panamoph paladin gross

Die gekapselte Optik wird mit der mitgelieferten XM2 Montageplatte fest im Lichtweg betrieben um sowohl 16:9 als auch 21:9 perfekt darzustellen!
Die Montageplatte beinhaltet mehrere Bohrungen für alle wichtigen Heimkinoprojektoren von JVC, Sony und Epson. Eine beigelegte Zeichnung gibt Aufschluss welche Bohrung für welchen Projektor zu verwenden ist.
Das Gehäuse ist aufwändig verarbeitet und vollständig gekapselt, so dass auch nach vielen Jahren kein Staub ins Innere gelangt.