Stewart Rahmenleinwände

Rahmenleinwände sind für Auf- und Rückprojektion erhältlich. Sie bestehen aus einem Alu-Profil oder Rohrrahmen, in den das Projektionstuch eingespannt wird. Sie eignen sich für Wandmontage, zum Einbau in einen Wand-Durchlass oder können auf Füssen (T-Stands) stehen oder an eyebolts abgehängt werden.

Die Modelle unterscheiden sich im Rahmen-Design und hinsichtlich der Grösse der Projektionsfläche. Ein Vorteil liegt im geringen Gewicht, aber auch in der Vielzahl der produzierbaren Grössen und Varianten, bis zu gebogenen Wänden (Curved Screens) oder Rahmenbildwänden mit elektrischer Maskierung.

Stewart Rahmenleinwände sind je nach Modell mit Ve-Lux beschichteten Rahmen oder Ve-Lux Maskierung lieferbar, welche aus lichtabsorbierendem, schwarzem Samt besteht. Diese garantiert eine optisch perfekte und absolut rechtwinklige Maskierung der Bildfläche.

Wählen Sie aus vier verschiedenen Rahmen-Designs:

Luxus Wallscreen
38mm breites, rechteckiges Aluprofil, schwarz beschichtet, Projektionstuch wird mittels Druckknöpfen rückseitig befestigt. Aufprojektion bis 6m Breite, Rückprojektion bis 3,6m.

Luxus Deluxe Wallscreen
82mm breites, rechteckiges Aluprofil mit einem Keilausatz, der zur Projektionsfläche hin konisch verläuft. Dies ergibt einen kompakteren Übergang vom bild zum Rahmen. Schwarz beschichtet, Projektionstuch wird mittels Druckknöpfen rückseitig befestigt.

AT2-M Showman Frame
2" (5cm) Alurohrrahmen für Auf- und Rückprojektion, Projektionstuch wird mit Haken und Gummispannern befestigt, 6" (15cm) breite Ve-Lux Maskierung. Auch für Curved Screens geeignet. Aufprojektion bis 9m Breite, Rückprojektion bis 6m.

AT3-M Showman Frame
3" (7,6cm) Alurohrrahmen für Auf- und Rückprojektion, Projektionstuch wird mit Haken und Gummispannern befestigt, 8" (20cm) breite Ve-Lux Maskierung. Auch für Curved Screens geeignet. Aufprojektion bis 27m Breite, Rückprojektion bis 9m.